Woman in Jazz – in diesem Jahr kommt Cityjazz mit Modenschau

Foto: G.Tanner
Foto: G.Tanner
Foto: G.Tanner

Der „Cityjazz“, der  beim Festival Woman in Jazz nicht mehr wegzudenken ist, wird jetzt noch facettenreicher. Eine Modegala und Modenschauen zu den Auftritten der Jazz-Musiker beim City-Jazz sind in diesem Jahr das erste Mal zu erleben. Darüber freut sich auch Wolfgang Schmidt, Geschäftsführer der GALERIA Kaufhof Halle und Vorsitzender der City-Gemeinschaft Halle. Er wünschte sich schon lange, dass es in Halle wieder ein Modeevent gibt.

Woman in Jazz Jazz und Mode

Gleich zwei Mal, am 1. und 2. Mai, wird es beim Jazz in Halle um Mode gehen.

Am 1. Mai gibt es „MODE UND JAZZ“ um 19 Uhr in der Ulrichskirche, eine große Modegala. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Den musikalischen Part dieser Veranstaltung übernehmen die  Leipziger Jazzdiven „Lazylectric“. Hallesche Modegeschäfte aus der City zeigen dazu die neue Frühlings- und Sommermode auf dem Laufsteg. Holger Salmen von der Agentur FirstContact aus Magdeburg, die  die Modenschau gestaltet, sagt, dass es Mode in Verbindung mit Jazz auch für ihn eine Premiere ist.  Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es für 10 Euro gibt es unter www.womaninjazz.de oder in den teilnehmenden Geschäften.

Die drei Musikerinnen von „Lazylectric“ aus Leipzig verbinden Jazz und Pop an zwei Pianos, Perkussion und mit dreistimmigen Satzgesängen mit Latin-, Swing- und Jazzstandarts, Soul und Evergreens von den 30er Jahren bis in unsere Zeit. Mit dabei die Sängerin Ekaterina Kaufmann.

Woman in Jazz Jazz und Mode

Am 2. Mai geht es beim City-Jazz mit Mode weiter. Der City-Jazz selbst  ist schon seit dem ersten Festival 2006 im Programm des Festivals „Women in Jazz“. Geblieben ist in diesem Jahr, dass Musiker verschiedener Stilrichtungen des Jazz an unterschiedlichen Orten in der halleschen City auftreten und dass es ein Gewinnspiel geben wird. Neu sind die Modenschauen in der Innenstadt, die dabei zu erleben sind.

Das Event „MODE UND JAZZ“ beginnt am Samstag, 2. Mai um 11 Uhr in der Innenstadt auf dem Marktplatz und dann gibt an verschiedenen Orten der City  „Cityjazz“ und Modenschauen. Wie in den letzten Jahren gewohnt, ist diese Veranstaltung kostenfrei.

Der Zeitplan für den 2. Mai 2015:

11.00 Uhr Marktplatz Modenschau & Streetband Big Bendix Band

11.15 Uhr Jazziger Stadtrundgang Volkhard Brock (2h/Anmeldung SMG)

11.30 Uhr Löwenapotheke Streetband Big Bendix Band

12.00 Uhr Galeria Kaufhof Christine Berger Brandt Trio

12.30 Uhr Alter Markt Modenschau & Streetband Big Bendix Band

13.00 Uhr Edeka und Uhren & Schmuck Streetband Big Bendix Band

13.00 Uhr Galeria Kaufhof Christine Berger Brandt Trio

13.30 Uhr Bahnhofslounge Ecki Gleim Duo

13.30 Uhr Peek & Cloppenburg Modenschau & Hot String Club

14.00 Uhr mitte. ende. mai. Streetband Big Bendix Band

14.00 Uhr Galeria Kaufhof Christine Berger Brandt Trio

14.30 Uhr Bahnhofslounge Shift it Baby

15.00 Uhr StadtCenter Rolltreppe Modenschau & jazzenough

15.00 Uhr Musikschule Allegro „Ja zum Jazz“ – musikalische Lesung

15.30 Uhr StadtCenter Rolltreppe Modenschau

16.30 Uhr StadtCenter Rolltreppe Gewinnspielauflösung

Karten für das Gewinnspiel gibt es u.a. in den Geschäften, die am City-Jazz teilnehmen.

 

Text und Fotos:

Gisela Tanner

Woman in Jazz Jazz und Mode
Woman in Jazz Jazz und Mode