Wochenendtipp: LebensArt-Messe im Park des Schlosshotels Schkopau

©G.Tanner

Nun schon zum 10. Mal macht die LebensArt-Messe im Schloßpark von Schkopau Station, in diesem Jahr vom 24. bis zum 26. August 2018. Im Angebot sind Artikel zu den Themen Garten, Wohnen und Lifestyle. Wie der Veranstalter informiert, sind ca 120 Aussteller präsent, darunter nicht wenige neue Anbieter. Ob Paar-Sonnenliege, Angebote rund um Wasserspiele, Whirpool, Badebottich oder besondere Pflanzen, vielfältige Produkte erwarteten die Besucher.  Auch Beratung steht auf dem Plan, so zum Thema stressfreies Gärtnern von einer Diplom-Ingenieurin für Gartenbau. Selbst geschädigte Pflanzenteile (verpackt) können zur Analyse mitgebracht werden.

Diverse Gartenwerkzeuge, von Hand oder elektronisch zu bedienen, können Interessierte erwerben, genau  wie Gewächshäuser und Gartenmöbel. Wie schon in den vergangenen Jahren waren nicht nur die Stände mit Pflanzen dicht umlagert, sondern auch die kulinarischen Angebote wie Grillsoßen zum Anrühren, Bio-Produkte und mehr aus vielen Regionen. An vielen Ständen können die Besucher die Lebensmittelerzeugnisse selbst probieren. Vorträge und Informationen gibt es u.a. zu den Themen Smart Gardening, Orientalische Küche, Gemüseschnitzkunst,  Gräser und Farne, Staudenberatung sowie Auswahl und Pflege von Gehölzen. Auch Mode und Schmuck wird – meist von kleineren Manufakturen – angeboten.

Schon am Freitag war der Andrang bemerkenswert, diesmal sind auch messeeigene Parkplätze ausgewiesen. Das ist von Vorteil, denn rund um das Messegelände waren die meisten Parkplätze schon Freitag mittag belegt. Zum Verweilen laden verschiedene kulinarische Angebote ein, musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Musikerinnen aus Berlin mit einem Repertoire von Jazz, Oldies, aktuellen Hits und mehr.

Mehr lesen …