Wir spinnen Traumgeschichten – Familiennachmittag in der Moritzburg

(c)sr-gt
(c)sr-gt
(c)sr-gt

Das Kunstmuseum Moritzburg lädt ein:

Können uns Bilder zum Träumen bringen? Wir denken ja. Wie das geht, erfahren Kinder und Eltern am Samstag, dem 11.04. 2015, um 15 Uhr, beim Familiennachmittag im Kunstmuseum Moritzburg.
Ausgewählte Bilder aus der Sammlung führen in eine bunte Tagtraumwelt. Wie in einem Traumtagebuch erzählen wir das Bildgeschehen einfach weiter: Was passiert im Augenblickt? Was könnte davor oder danach geschehen sein?

Mithilfe der Collagetechnik gestalten wir eigene „ver-rückte“ Traumbilder. Dazu sollten illustrierte Zeitschriften zum Ausschneiden mitgebracht werden. Eltern und Großeltern dürfen sich an den Bild-Träumereien beteiligen, haben aber auch die Möglichkeit, die Dauerausstellung zu besuchen.

Kosten: Erwachsene ermäßigter Eintritt, für Kinder ist der Eintritt frei.