Wieder Weihnachtsmarkt auf dem Eulenbergschen Hof in Elben

Weihnachtsmarkt in Elben - Foto: Hans-Jürgen Paasch

Diesmal hat unser Autor Hans-Jürgen Paasch einen Tipp für den Landkreis Mansfeld-Südharz, für den Weihnachtsmarkt in Elben:

Wie an jedem dritten Adventwochenende, diesmal ist das der 16. und 17. Dezember, findet
der beliebte Landweihnachtsmarkt im beschaulichen Elben statt. Vielen Hallensern sollte der kleine Ort im mansfeldischen Fleischbachtal bekannt sein. Ist doch der Eulenbergsche Hof die Heimat des Musikers Klaus Adolphi.

Die Bewohner des Hofes organisieren am 3. Advent den romantischen Landweihnachtsmarkt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Kleine Verkaufsstände bieten köstliches aus dem Tal. Stadtkinder können erleben wie auf dem Land gelebt und gefeiert wird. Auch die Kultur wird nicht zu kurz kommen. Puppenspiel und Kinderzirkus laden ein.

In der Elbener Kirche wird die Orgel gespielt. Einen genauen Zeitablauf gibt es in diesem Jahr nicht. Der war sowieso nie richtig einzuhalten. Das Orgelkonzert wird aber auf jeden Fall am Sonnabendabend stattfinden.

Nachdem ein Parkplatz gefunden wurde, sollte es ein Leichtes sein, den Weg zu finden.
Einfach immer da lang gehen, wo alle anderen auch hingehen.

Hans-Jürgen Paasch

Mehr lesen …