Werben für Halle – am Wochenende Messejahr-Auftakt 2018 mit touristischem Speed-Dating in Halle

Foto: Stadtmarketing Halle

[Foto: Stadtmarketing Halle] Zur ersten Reisemesse des Jahres – dem 9. Halle-Reiseworkshop – entdeckten 20 deutschlandweite Reiseveranstalter – überwiegend aus Nordrhein-Westfalen, Bayern, Niedersachsen und Sachsen – von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. Januar 2018 die Händelstadt Halle (Saale). Neben einer Stadtführung und Besuchen in ausgewählten halleschen Kultureinrichtungen und Restaurants stellten 15 hallesche und regionale Kultur- und Freizeitanbieter in komprimierten 15-minütigen Vorstellungsrunden ihre touristischen Angebote am Samstag, 6. Januar vor. Ziel war, dass die Reiseeinkäufer nach dem Workshop neue Reisepauschalen für Halle und die Region auflegen. Veranstalter des Halle-Reisewochenendes ist die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) in Kooperation mit dem Dorint Hotel Charlottenhof Halle.

Halles Messe-Saison 2018 im Überblick: Nach dem Halle-Workshop wirbt die SMG  das ganze Jahr auf 13 weiteren Messen für Halle als spannendes Reiseziel in Großbritannien, Dänemark, Österreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland.

 

Quelle: Stadtmarketing Halle