Welttag des Buches in der Thalia-Buchhandlung in Halle am Markt

buchZum Welttag des Buches und der Aktion „Ich schenke dir eine Geschichte“ können Schüler der dritten und vierten Klassen die Thalia-Buchhandlung am Markt entdecken. In den nächsten Wochen bekommen angemeldete Gruppen die Gelegenheit, bei einer Führung noch vor der Ladenöffnung hinter die Kulissen der Buchhandlung zu schauen.

In den nächsten Wochen werden Führungen durch die Buchhandlung für insgesamt 20 bereits angemeldete Klassen der dritten und vierten Jahrgangsstufe veranstaltet. Dabei haben die Schüler die Gelegenheit, hinter die Kulissen des Buchhandels zu blicken und die einzelnen Arbeitsbereiche zu erforschen. Mit der Aktion möchte das Thalia-Team jungen Lesern die Abläufe in einer Buchhandlung näher bringen und bietet ihnen noch dazu eine Möglichkeit, Fragen zum Buch, zum Buchhandel und zum Beruf des Buchhändlers zu stellen.

Selbstverständlich ist ausreichend Zeit eingeplant, damit die Schüler vor Ort nach neuem Lesestoff stöbern können. Zum Abschluss erhalten die jungen Leser Überraschungstüten – darin darf natürlich das diesjährige „Ich schenk dir eine Geschichte“-Buch nicht fehlen, das traditionell zum Welttag des Buches verschenkt wird.

Quelle: Thalia-Buchhandlung