Weihnachtsbaum für halleschen Markt ausgewählt

Wie die Stadt Halle mitteilt, ist der diesjährige Weihnachtsbaum ausgewählt. Eine 20 Meter hohe Schmuckfichte wird an gewohnter Stelle den Markt schmücken.

Am 16. November wird der Baum in einem Vorgarten der Etkar-Andre-Straße gefällt und noch am gleichen Tag im Herzen der Stadt aufgestellt. Eine 2 100 Meter langen Lichterkette mit 210 Kugeln und 2 500 Lampenwerden den Baum in weihnachtlichem Glanz erstrahlen lassen. Vom 27. November bis zum 23. Dezember bildet die Weihnachtsfichte den Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes.

Quelle: Stadt Halle
Foto: © Saalereporter, Weihnachtsmarkt 2011