Vorverkauf für Museumsnacht Halle/Leipzig gestartet

© sr-gt
© sr-gt
© sr-gt

Vielversprechend ist das Motto der Museumsnacht 2016:  „Der Zauber einer Nacht“. Und wieder  laden die Städte Halle (Saale) und Leipzig gemeinsam zu diesem beliebten Event ein. Am Samstag, dem 23. April 2016, findet nun schon die achte gemeinsame Museumsnacht statt. Ab sofort sind dazu Eintrittskarten für zehn Euro, ermäßigt acht Euro bzw. fünf Euro sowie das Programmheft erhältlich.

Die Tickets der Museumsnacht, so informiert die Stadt Halle,  können als Fahrausweis für die öffentlichen Nahverkehrsmittel, Shuttlebusse und den S-Bahn-Verkehr zwischen Halle und Leipzig genutzt werden. Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre ist der Eintritt frei.

Alle Vorverkaufsstellen stehen im Programmheft, in der Web-App sowie auf der Internetseite.
Die Programmhefte liegen in allen teilnehmenden Museen, Tourist-Informationen und an weiteren Orten aus.

Quelle: Stadt Halle

 

Mehr lesen …