Valentinstag im Zoo – romantischer Abendrundgang zu „Beziehungskisten“ im Tierreich

zooDie 90 minütige Führung, die der Zoo Halle allen „frisch Verliebten, gestandenen Paaren, eingefleischten Single sowie überzeugten Junggesellen“ anbietet,  beleuchtet viele Aspekte des tierischen Beziehungslebens und stellt auch mit einem Augenzwinkern Parallelen zu uns Menschen her. Der Zoo wird während der Führung  mit Fackeln und Kerzenschein beleuchtet, romantische Ecken und wunderschönen Ausblicke  auf die abendlich erleuchtete Stadt sorgen für die passense Stimmung und ein Begrüßungsgetränk sowie eine kleines Valentinsgeschenk gibt es auch.

Die Veranstaltung ist eine Gelegenheit, zu erfahren, wie es sich mit den tierischen Beziehungen verhält und ob und wie sehr wir uns vielleicht in Liebesdingen unseren tierischen Freunden ähneln.

Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt und die Nachfrage sei erfahrungsgemäß groß, so die Zoomitarbeiter.

Tickets: 18 Euro, nur  im Vorverkauf im Zooladen, Reilstraße 57

Beginn:  14.02. um 18:30 Uhr vom Haupteingang des Bergzoos

Quelle: Zoo Halle