USV Halle startet in die neue Saison

Am Samstag, den 29. September, startet die Oberliga-Mannschaft des USV Halle in die neue Saison. Der erste Gegner der Studenten ist der Landesliga-Aufsteiger Börde Magdeburg. Spielbeginn ist 18:30Uhr in der Uni-Sporthalle am Weinbergweg.

Die Studenten werden in dieser Saison von Alexander Brumme trainiert. Sie gehen mit hohen Erwartungen in die neue Spielzeit. Nachdem das Team in der letzten Saison in den Oberliga-Playoffs am späteren Landesmeister BSW Sixers II. gescheitert ist und somit der Sprung in die zweite Regionalliga verpasst wurde, soll es diesmal mit dem Aufstieg klappen.

Dafür wurde der Kader für diese Spielzeit gezielt verstärkt. Vom Ligakonkurrenten HSC 96
kommt der 1.98m große Power-Forward Jörg Soyk zum USV Halle. Soyk erzielte letzte Saison knapp 15 Punkte pro Spiel in der Oberliga und war somit einer der Leistungsträger in seinem Team. Außerdem kommt nach einer fast 1,5-jährigen Verletzungspause Sören Pett zurück in die
Mannschaft. So hat USV-Trainer Brumme gleich zwei regionalligaerfahrene Spieler unter den Körben. Auch auf der Forward-Position einsetzbar ist die zweite Neuverpflichtung. Von den Uni-Riesen aus Leipzig wechselt Christian Frölich in die Saalestadt und wird für die Studenten in dieser Spielzeit auf Punktejagd gehen.

Auch mit Robert Dölleund Maximilian Gürtler hat sich der USV erstklassig verstärkt. Robert Dölle kommt vom PRO-B-Ligisten Dresden Titans zurück in die Saalestadt. Der letzte Neuzugang war Max Gürtler, welcher letzte Saison in der zweiten Regionalliga Nord bei den BBV Leipzig Eagles spielte.
Die Ziele für die neue Saison: Aufstieg! Den ersten Schritt dafür soll es mit einem Heimsieg gegen den
MSV Börde Magdeburg geben.

Auch freut sich der USV, dass das Restaurant Delphi sein Engagement mit den Studenten verlängert hat und für die kommende Saison einen neuen Trikotsatz gesponsert hat (Foto). Die Übergabe der neuen Trikots übernahm der Inhaber des Delphi Dimitrios Zourlantonis persönlich. Diese wurde dann stellvertretend für die Mannschaft von den vier Neuzugängen des USV Halle entgegen genommen.

Die Mannschaft freut sich am Samstag auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

Foto: © Marcus Zawatzki, Übergabe der neuen Trikots durch den Delphi Geschäftsführer Dimitrios Zourlantonis
Quelle: USV