USV Halle Rhinos: Christmas-Charity-Game – Tombola & Kuchenbasar am 4. Advent

Foto: ©G.Tanner
Foto: ©G.Tanner

Die USV Halle Rhinos informieren:

Am Sonntag, den 20. Dezember, empfangen die Basketballer der USV Halle Rhinos in der Drei-Felder-Halle Robert-Koch-Straße die BG Zehlendorf aus Berlin zum letzten Regionalliga-Heimspiel des Jahres. Zur Partie am Sonntag gehören auch eine Tombola sowie ein Kuchenbasar, deren komplette Einnahmen dem Projekt rhinos4help, sprich dem Muko Verein-Halle, zu Gute kommen. Spielbeginn ist 16 Uhr, Einlass ist bereits ab 15:15 Uhr.

Vier Tage vor Weihnachten müssen die Rhinos nochmal auf das Parkett und um Körbe und Punkte kämpfen. Gegner im letzten Spiel des Jahres wird die Mannschaft von BG Zehlendorf sein, welche sich aktuell auf einem starken zweiten Platz in der zweiten Regionalliga Ost befindet. Also alles andere als einfache Aufgabe für die Nashörner, besonders weil die Berliner ein rotes Tuch für die Mannschaft von USV-Trainer Alexander Brumme sind. Von den letzten sechs Duellen konnten die Hallenser kein einziges gewinnen. Die Gäste aus Zehlendorf zeichnen sich besonders durch ihre Ausgeglichenheit aus und sind somit für jeden Gegner nur schwer ausrechenbar.
Die Rhinos wissen natürlich um die Schwere der Aufgabe, wollen aber auch keine Geschenke an die Berliner verteilen und werden noch einmal 40 Minuten Vollgas geben. Personell sollte USV-Trainer Brumme, abgesehen von Spielmacher Hannes Fromm, auf den kompletten Kader zurückgreifen können. Außerdem haben die Rhinos Zuwachs bekommen. Der 191 cm große Johannes Kooymann kommt von der NBBL-Mannschaft der Phantoms Braunschweig nach Halle und ist seit dieser Woche spielberechtigt für den USV. Mit einer guten Teamleistung sollten die Nashörner durchaus eine Chance haben die zwei wichtigen Heimpunkte zu behalten und somit mit einem Erfolgserlebnis das Jahr 2015 zu beenden.
Es gibt aber noch einen weiteren Grund am 4. Advent die USV Halle Rhinos in der Robert-Koch-Halle zu besuchen. Die Nashörner veranstalten zum vierten Mal im Rahmen ihres rhinos4help-Projekts das Christmas-Charity-Game. Dort wird es neben einem Kuchenbasar auch wieder eine große Tombola geben. Hier kann jeder Zuschauer mit ein wenig Glück tolle Preise gewinnen. Lose können vor dem Spiel und während der Halbzeit für 1 € pro Stück im Eingangsbereich erstanden werden.
Zu gewinnen gibt es unter anderem einen 30€-Gutschein für das Restaurant Delphi, einen großen Präsentkorb vom Rewe-Markt Frau von Selmnitz-Straße, einen FIBA-Basketball von Molten und T-Shirts in Zusammenarbeit mit dem Sporthaus Cierpinski, Freikarten für ALBA Berlin, die Brose Baskets Bamberg, den MBC, die SV Halle Lions und den USV Halle Handball. Außerdem Fanartikel aus unserem Rhinos-Fanshop, Freikarten für das Cinemaxx Kino, Fan-Pakete vom FC Bayern München Basketball, der Firma Nitro sowie von MDR Sputnik und Gutscheine vom Basketballportal Ballside.
Mit anwesend werden auch Mitglieder vom Muko-Verein Halle sein, die sicher gerne auch Fragen zum Projekt und der Krankheit Mukoviszidose beantworten. Mehr Informationen zum Muko-Verein findet Ihr unter www.muko-halle.de.