Uniklinik: Filmreihe für You Tube Kanal und mehr – Pflegende geben einen Einblick in ihren Arbeitsalltag

(c)tannertext

Am Universitätsklinikum Halle (Saale) ist eine siebenteilige Filmreihe entstanden, die einen Einblick in den spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsalltag von Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Auszubildenden und Operationstechnischen- und Anästhesietechnischen Assistenten gibt. „Wir präsentieren mit den Filmbeiträgen die vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten von Pflegenden in einem Universitätsklinikum“, sagt die Direktorin des Pflegedienstes am UKH, Christiane Becker. „Wir wollen mit der Reihe für die verantwortungsvolle Arbeit in der Pflege werben.“ Die Filme sind auf dem youtube-Kanal des Universitätsklinikums und unter https://www.uk-halle.de/Imagefilme zu sehen und werden unter anderem auf Berufsbildungsmessen und anderen Veranstaltungen gezeigt.

Die Pflegenden umfassen mit etwa 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Berufsgruppe am Universitätsklinikum. Um ein authentisches Bild des Berufsalltages zu geben, stellen reale am UKH beschäftigte  Gesundheits- und Krankenpflegerinnen ihren Arbeitsplatz vor, sprechen über Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten. Sie verleihen mit ihren Beiträgen den Filmen eine persönliche und sympathische Note. Christiane Becker: „Wir sind  ein attraktiver Arbeitgeber in der Region und wollen Pflegekräfte davon überzeugen, an das Universitätsklinikum zu wechseln oder eine Ausbildung bei uns zu starten.“ Vom Pflegestudiengang „Evidenzbasierte Medizin“ über die dreijährige Ausbildung in fast zehn verschiedenen Gesundheitsfachberufen bis hin zur Krankenpflegehelfer-Ausbildung bietet das UKH ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten in der Pflege an. Die Direktorin des Pflegedienstes stellt in einem Filmbeitrag das Universitätsklinikum und den Pflegedienst mit all seinen Facetten vor, von der Ausbildung, der Arbeit in den unterschiedlichen Bereichen bis hin zu den persönlichen und beruflichen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Filme geben – neben der allgemeinen Vorstellung – einen Einblick in:

o   Ausbildung  Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

o   Einsatzbereich Anästhesietechnische Assistenz und Operationstechnische Assistenz

o   Einsatzbereich Innere Medizin

o   Einsatzbereich Zentrale Notaufnahme

o   Einsatzbereich Springerpool

o   Einsatzbereich Intensivstation

 

Quelle: Universitätsklinikum

 

Mehr lesen…