Uni Klinik: Absolventen starten in Berufswelt – neue Azubis beginnen ab September Ausbildung

(c)tannertext
(c)tannertext
(c)tannertext

Am 29. August 2014 werden die diesjährigen Absolventen des Ausbildungszentrums für Gesundheitsfachberufe des Universitätsklinikums Halle (Saale) feierlich im Löwengebäude der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verabschiedet. Nach erfolgreicher staatlicher Abschlussprüfung erhalten 98 Schülerinnen und Schüler der Fachbereiche Physiotherapie,  Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz, Medizinisch-technische Radiologieassistenz, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Medizinisch-technische Assistenten ihre Abschlusszeugnisse und können zum großen Teil bereits einen Arbeitsvertrag nachweisen, sowohl am Universitätsklinikum Halle (Saale), als auch im gesamten Bundesgebiet.

Am Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe des Universitätsklinikums werden ca. 400 junge Menschen in zehn Ausbildungsberufen auf das Arbeitsleben vorbereitet. So beginnt für 193 neue Auszubildende am 01. September 2014 die Ausbildung neben den genannten auch in den Fachbereichen Geburtshilfe sowie  Operationstechnische  und Anästhesietechnische Assistenz.

Quelle: Uniklinik Halle