Umleitungen wegen Gleisanbindung am Steintor

© sr-tm
© sr-tm
© sr-tmDie HAVAGDie HAVAG informiert:

Die HAVAG informiert:

Vor der Inbetriebnahme der neuen Gleise am Steintor durch den Straßenbahnverkehr müssen die Bauweichen wieder ausgebaut, die neuen Gleise an die vorhandenen angeschlossen und die Fahrdrähte verknüpft werden. Diese Arbeiten werden von Freitag, 18. Dezember, 20 Uhr, bis Montag, 21. Dezember, 3 Uhr, durchgeführt. Deshalb können auf den Streckenabschnitten in der Großen Steinstraße und Magdeburger Straße zeitweise keine Straßenbahnen verkehren.

Am Freitag, dem 18. Dezember, werden die Haltestellen in der Großen Steinstraße (Haltestellen Joliot-Curie-Platz, Am Steintor/Große Steinstraße)  ab 20 Uhr nicht mehr bedient. Die Haltestelle Am Steintor kann mit der Linie 1 (Haltestelle Am Steintor/Ludwig-Wucherer-Straße) und Linie 2 S (Haltestelle Am Steintor/Magdeburger Straße) weiterhin erreicht werden. Die Linie 2 endet von Neustadt kommend bereits am Marktplatz.

Am 19. und 20. Dezember werden der Streckenabschnitt in der Großen Steinstraße mit den Haltestellen Joliot-Curie-Platz, Am Steintor/Große Steinstraße und der Streckenabschnitt in der Magdeburger Straße mit den Haltestellen Magdeburger Straße und Am Steintor/Magdeburger Straße nicht bedient.

Die Haltestelle Am Steintor kann mit den Linien 1 und 12 (Haltestelle Am Steintor/Ludwig-Wucherer-Straße) weiterhin erreicht werden.

Die Linie 2 endet am Samstag von 8 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 20 Uhr von Neustadt kommend bereits am Marktplatz.

Während der Einsatzzeit der Linie 8E wird die Linie 2 mit dieser Linie am Marktplatz verknüpft. Die Linie 2 S endet am Samstag von 8 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 20 Uhr von Beesen kommend bereits am Riebeckplatz. Die Linien 2 S und 10 werden am Riebeckplatz miteinander verknüpft.

Die Linien 2 und 2 S werden am Samstag von 1 Uhr bis 8 Uhr und ab 20 Uhr sowie am Sonntag bis 10 Uhr und ab 20 Uhr am Marktplatz miteinander verknüpft. Die Linie 2 fährt von der Soltauer Straße über Rennbahnkreuz zum Marktplatz und die Linie 2 S vom Marktplatz über Franckeplatz, Riebeckplatz, Hauptbahnhof, Damaschkestraße, Vogelweide, Veszpremer Straße nach Beesen.

Die Linie 10 endet vom Göttinger Bogen kommend bereits am Riebeckplatz. Die Linien 10 und 2 S werden am Riebeckplatz miteinander verknüpft.

An beiden Tagen kommt im Einkaufsverkehr von 12.30 Uhr bis 18.30 Uhr die Linie 8E zum Einsatz, diese ersetzt die aufgrund der Baustelle nicht verkehrende Linie 1E. Die Linie 8E fährt ab Marktplatz über Franckeplatz,  Rannischer Platz, Vogelweide zur Elsa-Brändström-Straße und wird während der Einsatzzeit mit der Linie 2 am Marktplatz verknüpft.

Der Schienenersatzverkehr SEV Linie 62 fährt am Samstag nach Fahrplan. Am Sonntag kommt der SEV Linie 62 im Zeitraum ca. 13.15 bis  18.00 Uhr während des Einkaufsverkehrs zum Einsatz.

Quelle: Stadtwerke Halle

Mehr lesen …