Über 300 Kunst – interessierte Gäste beim Halleschen Grafikmarkt

©Foto: G.Tanner
©Foto: G.Tanner
©Foto: G.Tanner

Über zweieinhalb Stunden dauerte die diesjährige Grafikauktion in der halleschen Händel Halle am vergangenen Sonntag. Von den über 240 angebotenen Werken fanden fast zwei Drittel der grafischen Arbeiten einen neuen Besitzer.

Zuvor besuchten über 300 Gäste die Ausstellung der Auktionsangebote und die Stände des begleitenden Kunstmarktes. Alle Aussteller waren zufrieden mit der Resonanz und lobten das fachkundige Publikum. Erstmals konnte durch das Engagement der Veranstalter und die Unterstützung der Wohnungsgenossenschaft „Freiheit“ ein kostenfreier Katalog angeboten werden. Die Fortsetzung der Veranstaltungsreihe ist für den 20. November 2016 geplant.

Quelle: Ulf Herden

Mehr lesen …