Touristischer Messeauftakt für Händelstadt Halle hat begonnen

Kunstverein Talstrasse im Speeddating mit Reiseveranstaltern ... n in Halle (c) (c)Foto: Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH
Kunstverein Talstrasse im Speeddating mit Reiseveranstaltern ... n in Halle (c) (c)Foto: Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH
Kunstverein Talstrasse im Speeddating mit Reiseveranstaltern  (c)Foto: Stadtmarketing Halle (Saale)

Die  Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG)  startet mit 16 Messe- und Workshop-Teilnahmen in den Niederlanden, Österreich, Schweiz, Großbritannien und Deutschland in das neue Jahr, um Halle als attraktives Reiseziel zu bewerben. Die Händelstadt wirbt im In-  und Ausland um gemeinsam mit Reiseveranstaltern Halle-Reisen zu erstellen und die Händelstadt in Reisekatalogen zu platzieren. Zum Auftakt  des Messejahres richtete die SMG, Tourismus- und  Marketingagentur der Stadt  Halle (Saale), gemeinsam mit dem Dorint Charlottenhof Halle den 5. Halleschen  Busreise-Workshop (9.-11.01.15) für Reiseveranstalter in der Händelstadt Halle (Saale) aus.

In  35 Tagen (12.01.- 15.02.15) stehen sieben weitere Messe- und Workshop-Teilnahmen auf dem Programm: 33. Tag der Bustouristik Wolfsburg (12.01.),  Vakantiebeurs Utrecht / Niederlande (13.-18.01.), Ferienmesse Wien (15.-18.01.),  Reisemarkt Dresden (30.01.-1.02.), Germany Travel Show London (10.02.15), „Sales  Drive“ – individuelle Beratungstermine Zürich und Bern (17.-20.02.) sowie der  Familienfreizeit- und Entdeckertag Magdeburg (14.-15.02.).

In 2013 stiegen die Übernachtungen in Halle (Saale) um knapp 3 Prozent gegenüber 2012 (2013: 357.540; 2012: 347.579). Seit Gründung der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH im Jahr 2003 und damit auch im Zehnjahresvergleich stieg die Übernachtungszahl in der Händelstadt Halle (Saale) um 43 Prozent (2003: 249.400).*
Davon waren 15 Prozent (2013: 53.836) der Übernachtungen von ausländischen Gäste.

Neben US-amerikanischen Gästen führen niederländische und Italienische Gäste diese Statistik an. Von Januar bis September 2014 wurden 287.404 Übernachtungen in Halle gezählt, das
sind 10,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.*

Ab März 2015 präsentiert sich die Händelstadt Halle (Saale) auf folgenden touristischen Messen: Internationale Tourismusbörse (ITB) Berlin (4.- 8.03.), Leipziger Buchmesse (12.- 15.03.), 41. Germany Travel Mart TM (GTM) Erfurt & Weimar (26.-28.04.), Musik- und  Kulturabend Wien (21.05.), Sachsen-Anhalt-Tag Köthen (29.-31.03.), Deutscher Evangelischer Kirchentag Stuttgart (3.-7.06.), 3. BTB-Workshop Ingolstadt (1.07.), RDA- Workshop Köln (21.-23.07.).

Quelle: Stadtmarketing Halle