Tourist-Information vorübergehend in Info-Box zu erreichen

(c)stadtmarketing halle
(c)stadtmarketing halle
(c)stadtmarketing halle

Da am Sonnabend, 1. März,  zweiwöchigen Renovierungsarbeiten in der Tourist-Information Halle im Marktschlösschen beginnen, zieht die Touristinformation vorübergehend um. Die Service-Angebote wie barrierefreie Beratungen rund um einen Halle-
Besuch, Souvenir-Verkauf, Kartenreservierung und -verkauf für Stadtführungen gewährleisten zu können, ziehen die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information vorübergehend in eine mobile Info-Box vor dem Marktschlösschen.

Der umgebaute Hochsee-Container fungierte bereits als Bücher- Box auf dem Halleschen Weihnachtsmarkt oder als mobiler Info-Punkt zum Hochschulinformationstag.

Wegen  des begrenzten Platzangebotes in der Info-Box ist lediglich ein reduziertes Waren- und Informationsangebot verfügbar.

Nach mehr als acht Jahren Tourist-Information im Marktschlösschen sind die geplanten Renovierungen nötig, um den steigenden Service-Anforderungen und den stetig wachsenden Besucherzahlen des Info-Punktes gerecht zu werden.

Quelle: Stadtmarketing Halle
Foto: (c) Stadtmarketing Halle GmbH