Tipp zum Reformationstag: 2. Hallesche Orgel-Wandel-Wander-Tour

Sauerorgel Moritzkirche Foto: G.Tanner

Aufgrund des großen Publikumszuspruchs in der ersten Auflage, wird die Hallesche Orgel-Wandel-Wander-Tour (OWWT) in diesem Jahr fortgesetzt. Am Reformationstag, d. 31. Oktober 2018, erleben Besucherinnen und Besucher ab 15:00 Uhr die Symbiose von historischer Entdeckungstour und hochkarätigen Musikaufführungen.

Wie auch schon im vergangenen Jahr beginnt die OWWT mit einem Anspiel des im Roten Turm befindlichen Carillons. Im Anschluss begleiten Stadtführer die Gäste auf zwei parallelen Touren zu drei weiteren Zwischenstationen. Hier laden kurze Impulse und kleine Orgelkonzerte zum Innehalten und Musikgenuss ein. Ihr Ziel finden die beiden Touren in der Konzerthalle Ulrichskirche, wo ein letztes Mal an diesem Tag die Königin der Instrumente erklingen wird.

Die Teilnahme an den beiden Rundtouren sowie alle Konzerte sind kostenfrei.

Programm/ Tourverlauf:
15:00 Uhr
Tour 1 & 2: Roter Turm, Carillon, Maik Gruchenberg
15:30 Uhr
Tour 1: Glashalle des Händel-Hauses, Johann-Gottlieb-Mauer-Orgel, KMD Prof.
Matthias Dreyßig
Tour 2: Marktkirche „Unser lieben Frauen“, Reichel-Orgel, Irénée Peyrot
16:30 Uhr
Tour 1: Dom zu Halle, Stephani-Orgel, Gerhard Noetzel
Tour 2: Propsteikirche, Schuster-Orgel, Tobias Fraß
17:30 Uhr
Tour 1: Moritzkirche, Sauer-Orgel, Tobias Geuther
Tour 2: Franckeschen Stiftungen (Freylinghausen-Saal), Rühlmann-Orgel,
Ekaterina Leontjewa
18:30 Uhr
Tour 1 & 2: Ulrichskirche, Sauer Orgel, Martin Stephan

Die Hallesche Orgel-Wandel-Wander-Tour ist eine Kooperation von:
Ev. Kirchenkreis Halle-Saalkreis, Ev. Marktkirchengemeinde Halle (S.), Reformierte Domgemeinde Halle (S.), Franckesche Stiftungen, Stiftung Händel-Haus, Kathol. Akademie des Bistums Magdeburg, Förderverein Sauer-Orgel Moritzkirche Halle (S.) e.V., Ev. Hochschule für Kirchenmusik
Halle (S.), Stadt Halle (S.) und Stadtmarketing Halle (S.) GmbH
Quelle: Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis
Foto: G.Tanner