Theologen zum Bild – Emil Noldes Gemälde Abendmahl

Moritzburg Halle am Abend ©sr-gt
Moritzburg Halle am Abend ©sr-gt
Moritzburg Halle am Abend ©sr-gt

Am Donnerstag, dem 11. Juli, um 17 Uhr, findet die letzte Veranstaltung der Gesprächsreihe „Theologen zum Bild“ in der Moritzburg statt. Im Rahmen der Ausstellung „Emil Nolde. Farben heiß und heilig“ stellt der Hochschulpfarrer Johann-Hinrich Witzel aus Halle das Nolde-Gemälde „Abendmahl“ vor. Dabei werden theologische Zusammenhänge zur Bibelgeschichte vermittelt und Emil Noldes Gestaltung religiöser Themen einbezogen.

Die Gesprächsreihe wird gemeinsam von der Stiftung Moritzburg und der Evangelischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt der EKM veranstaltet.