The 9 Secrets – Konzertz mit Ute Lemper in der Händelhalle

©Foto: G.Tanner

Eine leidenschaftliche Mischung aus arabischer Musik, europäischen Chanson-Einflüssen und Bossa Nova zu detailreichen Song-Gemälden versprechen die Veranstalter zum Konzert von Ute Lemper 6. November 2016 in der Georg Friedrich Händel Halle.

The 9 Secrets, Ute Lempers neues Konzert, ist eine poetische Symphonie der Wörter in 9 thematischen Liedern. Es begann als gegenseitige Respektbekundung von zwei Weltgerühmten – Ute Lemper und Paulo Coelho. Der von Ute Lemper begeisterte Bestseller-Autor unterstützte die Sängerin, Komponistin und Schauspielerin enthusiastisch dabei einen Liederzyklus auf Basis seines Buches „Die Schriften von Accra“ zu schreiben. Im Mittelpunkt des Konzertes die Stimme der Künstlerin. Sie erzählt die 9 Geheimnisse ohne Attitüde und Manierismen, ohne Bühnensingen oder Übersingen. Musik, in die man sich zum Entdecken fallen lassen darf.

6. November 2016 – 17 Uhr – Georg Friedrich Händel Halle
Idee, Konzept und Musik: Ute Lemper – Texte: Paulo Coelho
Cinematische Einrichtung: Volker Schlöndorff

Quelle: Ulf Herden Cultourbüro