Stadtwerke Halle laden zur Azubimesse ein

Foto: G.Tanner
Foto: G.Tanner
Foto: G.Tanner

Am Donnerstag, dem 25. Juni 2015, laden die Stadtwerke Halle zur Azubimesse ein. Treffpunkt ist das Historische Technikzentrum der Stadtwerke.  Die Besucher erwarten umfassende Informationen, ein Gewinnspiel und Gespräche mit Auszubildenden, die schon jetzt in den Unternehmen lernen. Geöffnet ist  von 13 bis 17 Uhr (ohne Anmeldung), der Eintritt ist frei. Vormittags sind bereits angemeldete Schulklassen vor Ort. Auch einen Ausbildungsplatz vergeben die Stadtwerke Halle für dieses Jahr noch: Engagierte junge Leute können sich bis 20. Juni 2015 als Fachangestellte(-r) für Bäderbetriebe bewerben. Die Bewerbungsphase für das kommende Ausbildungsjahr 2016/17 ist vom 15. August bis 1. Oktober 2015.

René Walther, Geschäftsführer der Stadtwerke Halle, dazu: „Von einem abwechslungsreichen und gut bezahlten Job träumt jeder junge Mensch. Wir alle wissen, wie wichtig eine qualifizierte Ausbildung ist. Deshalb möchten wir allen Interessenten die Gelegenheit geben, sich am 25. Juni persönlich umzuschauen und mit Azubis und Ausbildern ins Gespräch zu kommen.“ Vom 15. August bis 1. Oktober 2015 können sich alle jungen Interessierten für das kommende Ausbildungsjahr 2016/17 über das neue Online-Bewerberportal bei den Stadtwerken Halle bewerben.

Um einen Einblick in die Ausbildungsberufe zu bekommen, gibt es Mitmach-Stationen, auch eine Kehrmaschine und das Schadstoffmobil der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH stehen vor Ort. Junge Azubis erklären die Aufgaben eines Berufskraftfahrers und einer Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Informationen rund um die Ausbildung und Bewerbung sowie wertvolle Tipps für einen erfolgreichen Karriereeinstieg bei den Stadtwerken gibt es dazu.

Quelle: Stadtwerke Halle

Mehr lesen …