Stadtbibliothek lädt zum 14. Literaturpicknick auf dem Giebichenstein

Das von der Stadtbibliothek Halle (Saale) organisierte Literaturpicknick auf der Oberburg Giebichenstein findet am 22. Juni, ab 20 Uhr statt. Das Programm steht unter dem Titel „Aus der Schule des Lebens“. Harald Höbinger und Enrico Petters werden Gedichte und Balladen vortragen. Dr. Hildegard Labenz hat die Textauswahl übernommen. Zu Gehör gebracht werden Texte von Eichendorff, Mörike, Gellert, Keller und anderen. Für Musik sorgt das Duo „Trandfiruk“. Decken, alles fürs Picknick und gute Laune sind mitzubringen. Der Eintritt ist frei.

Wer nicht allein zur Oberburg Giebichenstein laufen möchte, kann sich mit Gleichgesinnten und Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek um 18 Uhr am Göbelbrunnen treffen, um den Weg gemeinsam zu gehen.

 

Quelle: Stadt Halle