Stadt Halle informiert: Thalia-Wiese wird zu Spielplatz umgestaltet

© saalereporter
© saalereporter
© saalereporter

Bis zum Juni dieses  Jahres  soll auf der Thalia-Wiese zwischen Thaliapassage und Harz ein Spielplatz mit Sandkasten, Röhrenrutsche, Trampolin und  Seilnetzkonstruktion entstehen. In Vorbereitung der Bauarbeiten werden auf dem  Gelände ab Montag, dem 17. Februar 2014, Bäume und Sträucher gerodet. Die  Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Donnerstag, 20. Februar 2014. Insgesamt  werden vier Robinien und ein Bergahorn gefällt und verschiedene Strauchgehölze  entfernt. Diese Maßnahmen sind mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt. Im  Zuge der Baumaßnahme werden Wege geschaffen, fünf Bänke aufgestellt sowie elf  Bäume und 270 Sträucher nachgepflanzt. Während der Baumaßnahme ist die Zufahrt  zum Parkplatz gewährleistet.

Quelle: Stadt Halle