Social Media-Wissen für Unternehmer

ihkDie IHK informiert:
Mit einem kompakten Online-Leitfaden „Social Media – Praxis für den Mittelstand“ können sich Interessierte ab sofort über den Einsatz sozialer Medien im Unternehmen informieren. Neben Online-Netzwerken wie Facebook stehen Kommunikationsstrategien von Firmen, rechtliche Hintergründe und praktische Tipps im Mittelpunkt. Das E-Paper der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) kann kostenfrei abgerufen werden unter www.halle.ihk.de, Dokument-Nr. 8160.

„Der Einsatz von Social Media bietet Unternehmen Chancen, sich im Wettbewerb zu profilieren. Über digitale Kanäle wie Facebook, Twitter und Co. wird diskutiert, informiert und am Ende auch verkauft. Gerade für Mittelständler werden die sozialen Netzwerke deshalb immer wichtiger“, erklärt Stefan Möslein, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der IHK. Bei einer IHK-Befragung im Jahr 2012 hatte jedes sechste Unternehmen angegeben, auf die Kommunikation via Social Media zu setzen. „Wer jetzt einsteigt, hat beste Chancen zu den digitalen Vorreitern in der Region zu gehören. Unser IHK-Ratgeber soll die Firmen auf den ersten Schritten begleiten“, wirbt Möslein für das Angebot.

Namhafte Web-Experten und Unternehmer erklären in dem E-Paper, was Social Media für das Unternehmen bringt, wie sie in der Praxis funktionieren können und was Firmen beim Einstieg und Umsetzung ihrer Webstrategie beachten müssen. Abgerundet wird der Ratgeber durch technische und rechtliche Informationen sowie einem Selbsttest als Entscheidungshilfe für Firmen.

Quelle: IHK