Schüler und Eltern können neun Gesundheitsfachberufe kennenlernen

(c)tannertext
(c)tannertext
(c)tannertext

Das hallesche Universitätsklinikum gehört zu den größten Ausbildungsbetrieben in Sachsen-Anhalt.  Jetzt stellt das Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern neun Ausbildungsrichtungen, die am Universitätsklinikum Halle (Saale) angeboten werden, vor. Interessierte sind eingeladen, am Samstag, 7. November 2015, zwischen 10:00 und 14:00 Uhr die Ausbildungsberufe Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Geburtshilfe (Hebamme), Operationstechnische sowie Anästhesietechnische Assistenz, Logopädie, Physiotherapie, Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz und Medizinisch-technische Radiologieassistenz kennenzulernen. Das reichhaltige Programm des Ausbildungszentrums wird im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40, Funktionsgebäude 5 – Lehrgebäude, angeboten.

Weitere Informationen über die Gesundheitsfachberufe unter www.medizin.uni-halle.de/azfg

Quelle: Universitätsmedizin Halle

Mehr lesen …