Sachsen-Anhalt Tag in diesem Jahr in Gardelegen

Zu den kulturellen Highlights in unserem Bundesland gehört der Sachsen-Anhalt-Tag. Im vorigen Jahr war die Saalestadt Weißenfels Austragungsort, 2011 müssen Bürger der Region etwas weiter in Richtung Norden in die Hansestadt Gardelegen reisen, um an dem traditionellen Fest teilzunehmen. Vom 24. bis 26. Juni 2011 wird die Stadt das Fest unter dem Motto „Auf allen Wegen – ab nach Gardelegen“ ausrichten.

Nicht nur die Bewohner der Region, auch der MDR, radio SAW und Radio Brocken werden die Besucher des Landesfestes mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Programmen erfreuen. Alle Regionen des Bundeslandes können sich wieder an dem Höhepunkt, dem Festumzug am Sonntag, beteiligen und es bleibt zu hoffen, dass die Städte und Landkreise der Saaleregion rund um Halle die Chance nutzen, sich zu präsentieren.

Den Plakatwettbewerb für den 15. Sachsen-Anhalt-Tag hat die Künstlerin Steffi Kaiser aus Schkopau gewonnen.

Mehr Information: www.sachsen-anhalt.de