Saalereporter-Wochenendtipp: Lebensart-Messe in Schkopau

Foto: G.Tanner

Schon zum neunten Mal lädt im Schlosspark von Schkopau die Lebensart-Messe ein, in diesem Jahr vom 11. bis zum 13. August. Die Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle zog schon heute, am Freitag, eine Vielzahl von Besuchern an. Obwohl das Wetter nicht gerade typisch für einen Sommertag war, tummelten sich  Interessierte zwischen unterschiedlichsten Angeboten.

Lebensart-Messe in Schkopau

Bekannte Pflanzen und Sträucher waren genauso im Angebot wie exotische Exemplare,  dazwischen immer wieder Gartenzubehör, oft mit nostalgischen Touch, Gartenmöbel und -kamine. Selbst einen Whirpool für den Garten konnte man erwerben. Im Herren- und Kavaliershaus des Schlosses konnten Besucher in den Angeboten von Schmuck, Kosmetik und Kleidung stöbern. Auch Antiquitäten, Wohnaccessoires und Möbel stehen zum Kauf bereit und das Kulinarische kommt auch nicht  zu kurz.

Lebensart-Messe in Schkopau

Honig, Wurst, Käse und mehr konnte nicht nur gekauft, sondern auch probiert werden. Wer sich von seinem Rundgang ausruhen wollte, nutze das Angebot an Kaffee und Kuchen oder Herzhaftem, begehrt war auch die Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, bereitgestellt von einen Gastwirt aus der Region. Die Veranstalter versprechen auch für die kommenden Messetage ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie mit dezenter Livemusik.

Lebensart-Messe in Schkopau

Die Messe gestalten über 120 Aussteller,  darunter 25 „Neulinge“. Auch im Angebot sind hochwertige Möbel für den Innen- und Außenbereich. Zwölf Gärtnereien zeigen heimische und exotische Pflanzen, einschließlich Beratung.

Öffnungszeiten 11.08. – 13.08. 2017
Fr, Sa, So 10:00 – 18:00 Uhr

 

Gisela Tanner

Webseite Messe