SaaleMesse wieder als besucherstärkste Landesmesse erfolgreich

saalemesse2012.deFast 15.000 Besucher kamen zur  SaaleMesse, die damit wieder die abesucherstärkste Landesmesse wurde. Das Herbstereignis unter den Messen bot auch in diesem Jahr Branchenvielfalt, Unterhaltung und vielfältige Angebote. Das „Geheimnis“ der Messe: eine Vielzahl von Branchen unter einem Dach, dazu Modenschauen, Stylingshows und die beliebte Koch-Arena. Dieser Mix sprach Kinder, Familien und Senioren gleichermaßen an. Zu sehen waren 260 Aussteller aus Handel, Handwerk und Gewerbe. Sie zeigten sich mit dem Ergebnis der Messe zufrieden.

Hans-Jürgen Lummel von der L & G GbR (Gerbstedt) war mit seinem Stand im Vital-Bereich. Sein Thema „Gesundes Wasser“ stieß auf großes Interesse und er hatte reichlich Gelegenheit zu Beratung und Information; die Messe verlässt er sehr zufrieden. So auch Ralf Vodermayer, der als Handelvertreter der thüringischen Firma Rotstern auf der SaaleMesse war. Seine Schokoladen ließen nicht nur Kinderherzen höher schlagen; viele verbinden mit dem Namen traditionelle Qualität und überzeugten sich auch hier davon. „Im nächsten Jahr werden wir wohl einen größeren Stand brauchen“, fügte er hinzu. Apropos Süßes: Annis Tortenwelt, zum ersten Mal dabei, überzeugte mit ihren köstlichen, hausgemachten Kuchen und Cupcake-Kreationen. Und so freute sich Anja Meinhardt über leergekaufte Regale. Stark nachgefragt waren auch Angebote und Dienstleistungen aus dem Handwerksbereich, wie Bernd Spätlich (Mauerentfeuchtung) berichtete: „Schon am zweiten Messetag hatten wir mehr Aufträge als am Ende der Vorjahresmesse.“ Andrang herrschte auch im Tierbereich und am Glücksrad: Hier war „Gewinnen und helfen!“ das Motto. Den Erlös von 414 € spendet das SaaleMesse-Team der Bürger.Stiftung.Halle.

Auch im nächsten Jahr lädt im Herbst wieder die SaaleMesse ein, dann vom 6. bis 8. November 2015. Davor erwarten Ausstellungen (Geflügel- und Zuchttaubenausstellungen, Antikmarkt), Shows und andere Messen ihre Gäste; das neue Jahr wird mit dem Feuerwerk der Turnkunst (6. Januar 2015) und der großen Bildungs-, Job- und Gründermesse Chance (16. und 17. Januar 2015) eingeleitet.

Mehr Informationen und das tagesaktuelle Veranstaltungsprogramm unter www.halle-messe.de -> Veranstaltungen -> Veranstaltungskalender.

Nach Informationen der HalleMesse