Refugees Welcome! – Die Bühnen Halle sagen willkommen!

Foto: T.Mergen

Foto: T.Mergen

Am Montag, dem 14. September, laden die Bühnen Halle gemeinsam mit der Stadt Halle (Saale) und der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. zu einer Informations- und Willkommensveranstaltung in die Oper Halle ein. Ab 18.00 Uhr wird es für alle Hallenser, die sich für Flüchtlinge engagieren wollen, im Operncafé einen „Marktplatz“ geben, auf dem Institutionen, Vereine und Sprachschulen ihre Möglichkeiten aufzeigen, Flüchtlinge zu unterstützen. Informationsstände geben einen Überblick, an welchen Stellen im Moment Hilfe in Halle gefragt ist und zeigen konkrete Einsatzmöglichkeiten und Ansprechpartner auf, mit denen Hallenser in Kontakt treten können.

Alle Hallenser und Flüchtlinge sind herzlich eingeladen, Fingerfood/ Kleinigkeiten aus internationaler Küche mitzubringen und gemeinsam zu tafeln, denn Halle ist bunt und vielfältig – und das ist gut so!

Ab 19.30 Uhr besteht für alle die Möglichkeit, die erfolgreiche Inszenierung „Der Schwan mit der Trompete“ – eine erzählte Sinfonie für die ganze Familie von Jason Robert Brown, zu erleben. Der Eintritt ist frei! Gegen 19 Uhr wird es eine mehrsprachige Einführung in die Vorstellung geben.

Termin: 14.09.2015 um 18 Uhr in der Oper Halle (ab 18 Uhr Informationsstände und internat. Tafel im Operncafé, 19.00 Uhr im Saal mehrsprachige Einführung in die Vorstellung „Der Schwan mit der Trompete“, 19.30 Uhr Beginn der Familienvorstellung)

Quelle: Bühnen Halle