Osterprogramm in Ostrau: Konzert in der Schlossbibliothek und Führung durch Schloss, Park und Kirche

Am Montag, dem 2. April 2018 um 16 Uhr, lädt der Schloss Ostrau e.V.  in die Ostrauer Schlossbibliothek zum Osterkonzert ein.

Das Programm „La chouette chansonnette“ gestalten Ute Werneyer (Akkordeon) und Wolfram Föhse (Gesang, Posaune und Cayon). Sie wollen  ihrem Publikum die Leichtigkeit französischer Lebensweise präsentieren. Es kommen Chansons großer Interpreten wie Charles Aznavour, Jaques Brel, Edith Piaf, Dalida und George Moustaki zu Gehör.

Kartenbestellung: Tel. (034600)25642 oder per E-Mail schloss@ostrau.de

Eintritt: 12 Euro

Kaffee und Kuchen: ab 15 Uhr im Südflügel des Schlosses

 

Außerdem lädt der frühlingsgrüne Ostrauer Schlosspark zum Besuch ein und das Schloss-Café im Nordflügel des Schlosses ist ab 13 Uhr geöffnet.

Eine Führung durch Schloss, Park und Kirche wird am Ostersonntag, dem 1. April 2018 angeboten. Treffpunkt: 14.30 Uhr vor dem Eingang zum Schloss-Café.

 

Quelle: Schloss Ostrau e.V.

 

Mehr lesen …