Oper Halle: „Das Rheingold“ und „Die Walküre“wieder auf dem Spielplan

(c) sr-gt

Die Gesamtaufführung von Wagners Zyklus „Der Ring des Nibelungen“ gehört im Jahr 2013 zu den Highlights der halleschen Oper und wirft ihre Schatten voraus. Bereits im Januar stehen die Wiederaufnahmen zum Zyklus auf dem Programm:  „Das Rheingold“ am 11. Januar, um 19.30 Uhr und „Die Walküre“ am 13. Januar um 18.00 Uhr in der Oper Halle. Die Premiere der „Götterdämmerung“  wird dann am 23. Februar die Tetralogie vollständigen. Der Zyklus des „Ring des Nibelungen“ wird dann vom 3. bis zum 9. März zu erleben sein.

Karten für die Vorstellungen an der  Theater und Konzertkasse zu Preisen von 55,- Euro bis 20 Euro

Quelle: Bühnen Halle