Nur Nur noch bis zum 15. August Neo-Rauch-Ausstellung in Leipzig

Er ist einer der bekanntesten Künstler der Moderne in Deutschland und unter Kunstkennern nicht unumstritten. In Leipzig geboren und aufgewachsen, hat er diese Stadt in Mitteldeutschland auch zu seinem Lebensmittelpunkt erwählt. Hier holt er sich seine Inspirationen, arbeitet in seinem Atelier und als Honorarprofessor an der Hochschule. Seine Werke sind weltweit bekannt und begehrt. Anläßlich seines 50. Geburtstages haben ihm das Museum der bildenden Künste in Leipzig und die Pinakothek der Moderne in München zeitgleich Ausstellungen mit dem Titel Begleiter gewidmet.

Seine Werke wurden aus der ganzen Welt zusammengetragen. Besonders beliebt ist er über Europa hinaus in den Vereinigten Staaten. Seine teils monumentalen Werke hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Die Ausstellungen erfreuen sich eines großen Zuspruchs. Nur noch bis zum Sonntag, dem 15. August, sind sie zu besichtigen. http://www.neo-rauch-ausstellung.de