Nur noch drei Mal -„Die drei Musketiere“ – Musical für die ganze Familie

Ensemble - Foto©: Maike Glöckner

[Foto©: Maike Glöckner] Nur noch drei Mal zeigt die Oper Halle das Musical „Die drei Musketiere“. Am Freitag, den 6. Januar um 18 Uhr und am Samstag, den 7. Januar um 19.30 Uhr heißt es wieder »Einer für alle, alle für einen!«  Letztmalig ist das Mantel- und Degen-Spektakel für die ganze Familie am Freitag, den 20. Januar um 19.30 Uhr zu erleben. Alexandre Dumas’ Abenteuerroman Die drei Musketiere diente als Inspiration für das gleichnamige Musical des Komponisten George Stiles, das die Oper Halle als Deutsche Erstaufführung im März 2016 zur Premiere brachte. Das Publikum erwartet eine spektakuläre Bühnenshow voller großer Ensembles und hinreißender Musik!

Der junge d’Artagnan macht sich auf den Weg nach Paris, um ein Musketier des Königs zu werden. Doch kaum in der französischen Hauptstadt angekommen, gerät er in ein Geflecht politischer und privater Intrigen, Rachepläne und Liebesaffären. Gemeinsam mit seinen neuen Freunden Athos, Porthos und Aramis kann er die Ehre der Königin retten und findet mit der verheirateten Constance die Liebe seines Lebens. Eine Geschichte voller Liebe, Sehnsucht, Stolz und … Verrat.

Quelle: Bühnen Halle

 

Mehr lesen …