Neues von den Saale Bulls

Ihre beiden Spiele am Wochenende konnten die Saale Bulls mit einem Sieg abschließen. Am Freitag setzten sie sich 4:3 n.P. gegen die Wölfe aus Schönheide durch. Am Sonntag gelang der zweite Streich und man siegte mit 2:0 gegen die Jonsdorfer Falken. Mit diesen Ergebnissen  stehen die Saale Bulls weiterhin auf Platz eins der Oberliga Ost und nehmen direkten Kurs auf die Zwischenrunde, in der man auf die Teams aus der Oberliga West und Nord trifft.

Weitere Ergebnisse vom Wochenende:
13.Spieltag:
16.11.2012
ECC Preussen Berlin – EHC Jonsdorfer Falken 4:7 (1:0, 0:1, 3:6)
Tornado Niesky – F.A.S.S. Berlin 1:2 (0:0, 0:1, 1:1)
MEC Halle 04 – EHV Schönheide 4:3 n.P. (1:0, 0:1, 2:2, 0:0, 1:0)
17.11.2012
Icefighters Leipzig – Tornado Niesky 6:4 (2:1, 1:1, 3:2)
14.Spieltag:
18.11.2012
EHC Jonsdorfer Falken – MEC Halle 04 0:2 (0:1, 0:0, 0:1)
EHV Schönheide – ECC Preussen Berlin 4:2 (1:0, 0:2, 3:0)
F.A.S.S. Berlin – Black Dragons Erfurt 5:1 (4:0, 0:0, 1:1)
Wild Boys Chemnitz – Icefighters Leipzig 1:5 (0:1, 1:3, 0:1)
Quelle: MEC Halle