Neues vom Peißnitzhaus

Auch im Winter ist kulturell etwas los am Peißnitzhaus. Außerdem gibt es noch eine Winterpreisaktion.

Das Wintercafé hat von November bis März jeden Tag (außer 24.12.) von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Täglich frische Gerichte aus der Küche sowie Kuchen, frische Waffeln und Eierkuchen, selbst gemachte heiße Schokolade, roter und weißer Glühwein und viele weitere Wintergetränke zum Aufwärmen werden angeboten.

Winterpreisaktion 2016
Im November und Dezember können Besucher Montag bis Mittwoch besonders günstig am Peißnitzhaus einkehren. Tagessuppe, heiße Holunderblüte und Bio-Kaffee aus fairem Handel gibt es besonders günstig, genau wie Kuchen oder Pizza.

Winterkultur am Peißnitzhaus heißt es für die gesamte Familie, u.a. mit Märchen und Konzerten.

Zwischen Weihnachten und Silvester gibt es dann besondere Winteraktionen wie die Taschenlampenwanderung (30.12.), eine Kurzfilmnacht für die ganze Familie (27.12.), den Feuerzangenbowlen-Abend mit Film und Getränk (28.12.) und das letzte Donnerstagskonzert des Jahres mit Hannes Wölfel (29.12.).

Quelle: Peißnitzhausverein