Neuer Stadtvorstand bei Bündnis 90 / Die Grünen in Halle

(c) Bündis 90/Die Grünen April 2014
(c) Bündis 90/Die Grünen April 2014
(c) Bündis 90/Die Grünen April 2014

In der vorigen Woche hat der Stadtverband Halle von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf seiner Mitgliedervollversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Als neue Vorsitzende wurde die 31jährige Leiterin des Büros der Europaabgeordneten Ska Keller, Grit Michelmann, und als neuer Vorsitzender der 32jährige Politikwissenschaftler pakistanischer Herkunft, Umair Qureshi, gewählt. Der Vorstand wird von der Stadträtin und Studentin der Politikwissenschaft und Soziologie Ann-Sophie Bohm-Eisenbrandt (20), dem langjährigen Vorstandsmitglied Oliver Paulsen (40) und dem Studenten der Politikwissenschaften und Geschichte Marc-David Herrmann (22) komplettiert. Marc-David Herrmann übernimmt die Aufgaben des Schatzmeisters.

Der neugewählte Vorstand bedankte sich bei den alten Vorstandsmitglieder für ihre gute und erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre. Gleichzeitig betonte er die Bedeutung des bevorstehenden Landtagswahlkampfes, der im Zentrum der kommenden Arbeit stehen werde.

Quelle: Bündnis 90/Die Grünen