Neue Sparkassenfiliale in Kröllwitz – Sparkassenfiliale Giebichenstein bezog ihre neuen Geschäftsräume

Foto: ©Saalesparkasse

Für die Kröllwitzer hat das Warten ein Ende. Heute, am 29.5.2017, wurde eine neue Sparkassenfiliale in Kröllwitz eröffnet. Sie ist in einem Neubau angesiedelt, der auf dem Gelände der ehemaligen Filiale in Kröllwitz errichtet wurde. Das Team der Sparkassenfiliale Giebichenstein zog in seine neuen Geschäftsräume in Kröllwitz, Kröllwitzer Straße 15.  Filialleiterin Härzer freut sich über die neue Arbeitsstätte, sie sei hell und modern.

Im SB-Bereich stehen ein Geldautomat und ein Auszugdrucker zur Verfügung. Neben mehr Raum für die diskrete persönliche Kundenberatung gehören auch bessere Parkmöglichkeiten zu den Pluspunkten der neuen Filiale. „Für uns ist der Standort in Halles Westen wichtig. Mit unserer neuen Filiale rücken wir nun wieder ein Stück näher an unsere Kröllwitzer Kunden heran.“, so Alexander Meßmer, Vorstandsmitglied der Saalesparkasse zum Filialumzug. Mit der Ansiedlung eines Private- Banking-Beraters bietet die neue Filiale in Kröllwitz auch ein deutlich erweitertes Leistungsspektrum.

Wer sich in aller Ruhe einen Eindruck von der Atmosphäre verschaffen und einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, ist herzlich eingeladen, sich während der Servicezeiten – wochentäglich von 9:00 bis 13:00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr – persönlich ein Bild zu machen. Für individuelle Beratungsgespräche steht das Filialteam seinen Kunden nach Vereinbarung montags bis freitags von 9:00 bis 19:00 Uhr zur Verfügung.

Quelle: Saalesparkasse