Nachtschwärmerrundgang – Hausmannstürme – Philipp Meckel – illustre Stadtführungen am Wochenende in Halle

Stadtansichten - Hallmarkt (c)T.Mergen

Die Stadt Halle lädt wieder zu verschiedenen Stadtführungen ein, bei denen interessierte Hallenser und Gäste die Saalestadt auf verschiedenen Wegen erkunden können.

Stadtführungen am Wochenende Freitag, 22. bis Sonntag, 24. Juni 2018:

Hoch hinaus auf die Hausmannstürme

Geführte Aufstiege auf die Hausmannstürme der Marktkirche gibt es am Freitag,
22. Juni 2018, um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr. Am Sonnabend und Sonntag, 23. und 24.
Juni, sind die Türme von 10:00 bis 15:00 Uhr für den individuellen Aufstieg geöffnet.
Aus rund 40 Metern Höhe bietet sich ein einzigartiger Blick auf Halles Marktplatz und die
Dächer der Stadt bis weit hinaus in die Region.
Treffpunkt für den Aufstieg ist am Turmeingang an der Talamtstraße, die Karten für den
geführten Aufstieg am Freitag kosten 6,00 Euro / 4,50 Euro ermäßigt und sind in der Tourist-
Information erhältlich. Karten für den individuellen Aufstieg am Wochenende sind für 3,00 Euro
direkt am Eingang der Hausmannstürme, Talamtstraße, erhältlich.

 

Nachtschwärmen durch Halles Altstadt

Zum „Rundgang für Nachtschwärmer“ lädt die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG)
am Freitag, 22. Juni 2018, um 20:00 Uhr. Während der abendlichen Führung durch die Gassen
entlang des Marktplatzes weiß Nachtschwärmer Rainer Strauch interessante Details über die
Händelstadt zu berichten. An historischen Gebäuden und Plätzen werden Geschichte und
Geschichten der Stadt und ihrer Bewohner aus vergangener und heutiger Zeit erzählt.
Karten sind zum Preis von 9,00 Euro / 7,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information erhältlich.
Dort ist auch der Treffpunkt für den Rundgang.

Philipp Meckel zeigt sein Halle

Am Sonnabend, 23. Juni 2018, 15:00 Uhr, startet der unterhaltsame Rundgang „Mit
Philipp Meckel Halle erkunden“. Gästeführer Uwe Bornschein mimt mit Zylinder,
Medizinertasche und Gelehrtenanzug den halleschen Mediziner Philipp Friedrich
Theodor Meckel. Auf der 90-minütigen Tour besucht er mit den Gästen die Lebensstationen
der halleschen Medizinerfamilie und gibt Einblicke in die Anatomiegeschichte des
18. Jahrhunderts.
Karten für die Führung sind zum Preis von 9,00 / 7,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information
erhältlich, hier ist auch der Treffpunkt für die Führung. Hinweis: Ein Besuch der Meckelschen
Sammlungen ist nicht in der Führung enthalten.

 

Weitere Termine am Wochenende

Freitag, 22. Juni
11:00 und 13:30 Uhr
Altstadtbummel
Treffpunkt: Marktschlösschen
Preis/Person: 8,00 € / 6,50 € erm. (mind. 4 Personen)
14:00, 15:00 und 16:00 Uhr

Hoch hinaus auf die Hausmannstürme
Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche
Preis/Person: 6,00 € / 4,50 € erm. (nur Kinder bis 14 J.)
(mind. 3 Personen, max. 13 Personen)
20:00 Uhr

Rundgang für Nachtschwärmer
Treffpunkt: Marktschlösschen
Preis/Person: 9,00 € / 7,00 € erm. (mind. 4 Personen)

Sonnabend, 23. Juni
10:00 bis 15:00 UhrIndividueller Aufstieg auf die Hausmannstürme
Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche
Preis/Person: 3,00 €
11:00 Uhr

Rundfahrt mit der Straßenbahn
Treffpunkt: Marktplatz/ Stadthaus
Preis/Person: 13,00 € / 11,00 € erm. (mind. 13 Personen)
13:30 Uhr

Altstadtbummel
Treffpunkt: Marktschlösschen
Preis/Person: 8,00 € / 6,50 € erm. (mind. 4 Personen)
15:00 Uhr

Mit Philipp Meckel Halle erkunden
Treffpunkt: Marktschlösschen
Preis/Person: 9,00 € / 7,00 € erm. (mind. 4 Personen)

Sonntag, 24. Juni
10:00 bis 15:00 Uhr
Individueller Aufstieg auf die Hausmannstürme
Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche
Preis/Person: 3,00 €

11:00 Uhr
Altstadtbummel
Treffpunkt: Marktschlösschen
Preis/Person: 8,00 € / 6,50 € erm. (mind. 4 Personen)

Informationen und Anmeldung unter:
Tourist-Information Halle (Saale) im Marktschlösschen
Tel.: 03 45-122 99 84 / E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr: 9:00 – 19:00 Uhr; Sa., So.: 10:00 – 16:00 Uhr; feiertags geschlossen

 

Quelle: Stadtmarketing Halle

 

Mehr lesen …