Muttertagskonzert auf Schloss Ostrau

Foto: G.Tanner

Zum Muttertag, am 14. Mai um 16 Uhr, lädt der Schloss Ostrau e. V.  zu einem ganz besonderen, romantischen Musikerlebnis in die Ostrauer Schlossbibliothek ein. In ihrem Programm „Wege der Liebe“ bringen Shirley Radig und Grit Wagner (Gesang) gemeinsam mit Marie-Theres Finkler (Klavier) romantische Lieder und Duette von Felix Mendelssohn-Bartholdy und seiner Schwester Fanny Hensel, Robert Franz, Johannes Brahms und Robert Schumann zu Gehör.

Zahlreiche Dichter und Komponisten, besonders der Romantik, gaben der Liebe in ihren Werken gefühlvoll Ausdruck. „Wege der Liebe“ verführt zum Träumen, lässt Erinnerungen wach werden und erfreut die Seele.

Eintrittskarten zum Preis von 12 € können unter Tel (034600)25642 oder per E-Mail schloss@ostrau.de bestellt werden.Ab 15 Uhr lädt eine Kaffee-Tafel zum Genießen ein.

Bereichert werden kann dieser Tag durch einen Spaziergang im Ostrauer Schlosspark, der seit seiner Zugehörigkeit zum Projekt „Gartenträume“ sorgsame Pflege und schrittweise behutsame Erneuerung erfährt.

Das Schloss-Café erwartet an Wochenend- und Feiertagen jeweils von 13 bis mindestens 18 Uhr seine Gäste mit schmackhaftem Imbiss, erfrischenden Getränken sowie Kaffee und Kuchen in behaglicher Atmosphäre.

Quelle: Schloss Ostrau e.V.

Mehr lesen …