Medienkunst- und Förderpreis ausgelobt – Fotografien zum Thema Familie

© sr-gt
© sr-gt
© sr-gt

Zum zweiten Mal lobt der Evangelische Kirchenkreis Halle-Saalkreis  in diesem Jahr  den Medienkunst- und Förderpreis aus. Bis zum 18. August 2014 (Posteingangsdatum)  werden Fotografien zum Thema Familie gesucht, dotiert ist der Preis mit einem Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro. Gleichzeitig wird der Förderpreis für junge Nachwuchsfotografen in einerHöhe von 500 Euro vergeben .Am Medienkunstpreis kann sich jeder beteiligen, der zum Endtermin des Ausschreibungszeitraums mindestens 16 Jahre alt ist und das 29. Lebensjahr nicht vollendet hat. Das gleiche Mindestalter gilt auch für die Teilnahme am Förderpreis, wobei der oder die Teilnehmende zu besagtem Zeitpunkt noch keine 22 Jahre alt sein darf.

Auch in diesem Jahr werden lediglich fotografische Werke inklusive Kurzbeschreibung zugelassen. Dabei stehen den Wettbewerbsteilnehmenden zwei Alternativen offen: Zum einen ist eine Bewerbung mit einer bis zu fünf Bildern umfassenden Fotoreihe möglich. Zum anderen werden auch Einzelbilder als Wettbewerbsbeitrag zugelassen. Um die fotografisch-inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema zu verdeutlichen, sind in diesem Falle jedoch insgesamt drei Fotografien einzusenden.

Die Entscheidung trifft eine multiprofessionell besetzte Jury, die  aus den eingesandten Wettbewerbsbeiträgen in einem anonymisierten Verfahren die überzeugendsten Arbeiten sowie die Preisträger  auswählt. Daher dürfen die eingesandten Arbeiten und deren Kurzdarstellung keinerlei Rückschlüsse auf den Ersteller des Werkes zulassen.

Die Wettbewerbsbeiträge sind ausschließlich postalisch zu senden an:
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis
Stichwort: Kunstpreis
Mittelstraße 14
06108 Halle