Leseabend: Verbotene Bücher – Der Fall Flugasche

buchDas Buch „Flugasche“ von Monika Maron gehörte einst zu den „verbotenen Büchern“. Am Verbot von Marons Romanerstling  lässt sich das Verhalten des SED-Machtapparates in der Ära-Honecker gegenüber kritischen Prosatexten veranschaulichen. Die von Dr. Matthias Braun gemeinsam mit der Schauspielerin Andrea Schöning einstudierte Nacherzählung dieses Zensurfalles beruht auf umfangreichen Quellenstudien.

Termin: Donnerstag, 10.Oktober 2013, 19:30 bis ca. 21:00 Uhr in der Stadtbibliothek Halle, Gr. Saal, Salzgrafenstr. 2, 06108 Halle
Leseabend mit Andrea Schöning, Schauspielerin, und Dr. Matthias Braun, BStU

Die Friedrich-Naumann-Stiftung lädt  zu diesem Leseabend und anschließender Diskussion ein.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung:  https://shop.freiheit.org/#!/events/id/18df9

Quelle: Friedrich-Naumann-Stiftung