LebensArt-Gartenmesse im Schlosspark Schkopau

sommerbeet12In Halle und der Region gehört das Hobby-Gärtnern  zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Davon zeugen nicht nur die vielen Kleingartenanlagen, sondern auch die Vorgärten, die Hausgärten und und andere Gärten in der Stadt.  Alle Generationen widmen sich dem Trend, sich grüne Oasen zu schaffen, zu erleben auch in der Aktion „Offene Gartenpforte“. Auf ihrer Reise durch Deutschland macht jetzt die Gartenmesse LebensArt im Schlosspark des Ringhotels in Schkopau Station. Von Freitag, 16. August bis Sonntag, 18. August, bietet der Veranstalter nach eigenen Angaben  „Erlesenes und Schönes“ für Haus und Garten an.

Der Veranstalter dieser Wohn- und Gartenmesse, die immer in besonderen Lagen ausgrichtet wird, verspricht Besonderes für den Garten- und Wohnbereich wie Pflanzen, Möbel und andere Gestaltungselemente zum Wohnen und Leben. Aussteller und Kunsthandwerker wollen die Besucher über neue Trends aus den Bereichen Haus, Garten und Lifestyle  informieren. Die Exponate sind im Schlosspark und im Herren- und Kavaliershaus zu sehen. Auch Mode und Kulinarisches werden angeboten. Außerdem geben Landschaftsbauern Anregungen und Pflanzen sowie Gartenmöbel und -accessoires sind im Angebot.

Im Angbot sind Blumen und Pflanzen, Accessoires für Haus und Garten, Wohnideen, Mode und Schmuck. Außerdem sorgt ein Rahmenprogramm für Abwechslung, Kunsthandwerk wird angeboten und Experten stehen mit Tipps bereit.

Text und Foto: (c) Gisela Tanner

Mehr Informationen zu „reisenden Gartenmessen“

Mehr zum Thema Garten: www.mein-garten-net.de/index.html   *   mein-garten-tagebuch.de/

* Webseite Veranstalter lebensart-messe.de/LebensArt-Schkopau.html