Laufclub Radis: Unser Laufclub erfolgreich bei Dauerregen unterwegs

Gern hätten wir Sonne und 20 Grad, jedoch war mit Temperauren nahe dem Gefrierpunkt und Dauerregen das andere Extrem am Wochenende angesagt. Trotzdem waren die Sportler des LC Dübener Heide erfolgreich unterwegs.

Ronald Moritz dominierte beim Senioren – Leichtathletiksportfest in Blankenburg über 1500 m und holte sich den Landesrekord der M 55 nach 4.41.58 min.

Zum Rennsteiglauf reiste Rebecca Gessat in den Thüringer Wald und stand schon früh um 7.30 Uhr bei eisigen Bedingungen an der Startlinie. Den sehr profilierten Halbmarathon absolvierte sie in 1.27.21 h auf Platz 6 im Gesamteinlauf.

Georg Weise verschlug es in das sächsische Bad Liebenwerda. Fix absolvierte er den Halbmarathon bei Regen, Matsch und Wind in 1.45.07 h und belegte damit Platz 1 in der Altersklasse der M 65.

Autor: Volker Kluge
Weitere Infos unter
www.laufclub-radis.de