Laternenfest: Stadtsportbund am 29.08.2015 auf der Ulrichswiese

(c)tannertext
(c)tannertext
sr-archiv

Auch zum 80. Laternenfest in Halle ist der Stadtsportbund wieder dabei, mit einer Sport­ und Erlebnisfläche:

Bis zu 400 Teilnehmern aus ca. 35 Vereinen werden die Ulrichswiese auf der Peißnitzinsel amSamstag, dem 29.08.2015, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr nutzen, um für den Vereinssport in Halle zu werben. Nur wenige Minuten Fußweg vom Gimritzer Damm entfernt wird es dann die Möglichkeit geben, sich über die halleschen Sportvereine zu informieren und sich bei zahlreichen Angeboten sogar selbst einmal auszuprobieren.

Im Angebot sind u.a. Bogenschießen, Fechten, Rudern, Line Dance, Sportakrobatik und Motoball. außerdem gibt es ein buntes und vielfältiges Bühnenprogramm mit tänzerischen und akrobatischen Einlagen sowie kurzen Präsentationen. Selbst die Basketballer von den SV Halle LIONS und das Eishockeyteam vom MEC Halle haben sich angekündigt! Neue Trendsportarten der Stadt Halle und Auftritte in Tanz, Sportakrobatik, Aerobic, Turnen und Kampfsport werden präsentiert.

Zudem sind der Musikvereins Halle­Neustadt e.V., ein Musiktitel­Quiz mit DJ Lutz Müller und eine „Musikalische Showtime“ mit Reiner Schock, Boogie Woogie Klavier und einer Solistin als Sängerin zu erleben und zahlreiche Mitmach­Aktionen wie die Sportrallye laden die Besucher ein.

An 10 von mehr als 20 teilnehmenden Stationen müssen für die Sportrallye Stempel auf einer Rallyekarte gesammelt werden. An den verschiedenen Stationen sind kleine sportliche Aufgaben in verschiedenen Sportarten zu erfüllen – geeignet für Kinder, Frauen und Männer in jeder Altersklasse! Es gibt auch etwas zu gewinnen!

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: Wer seine fertig ausgefüllte Rallye­Karte vorlegen

kann, der bekommt ein hübsches T­Shirt im noch ganz frischen neuen Stadtsportbund­Design.

Wann: Am 29.8. von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo? Auf der Ulrichswiese

Quelle: Stadtsportbund