Kunstgenuss – trotz Hitze war Interesse an der Jahresausstellung der Burg groß

(c)tannertext
(c)tannertext
(c)tannertext

Es war heiß am vergangenen Wochenende. Wie schön, dass der Innenhof der Burg Giebichenstein so viele  Laubengänge besitzt. Da ließ es sich vortrefflich im Schatten lustwandeln und die vielen Kunstwerke betrachten.  Grund für den Andrang an der Kunsthochschule war die Jahresausstellung „Die Burg verbindet“. Die Studenten der renomierten Kunsthochschule stellten ihre Arbeiten vor.  Hallenser und Gäste konnten einen Eindruck von der Vielfalt und der Qualität der Ausbildung an der Burg gewinnen.

Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Es war nicht nur Gelegenheit zum Schauen, Künstler und Besucher führten einen regen Austausch. Im Campus Kunst in der Burg Giebichenstein mit besonders inspirierender Atmosphäre waren Werke der Bildhauerei, der Buchkunst, Grafik, aber auch Keramik und Metallarbeiten zu sehen. Zum Jazzfrühstück an Sonntag sorgte das Giebichenstein Quintett für entspannte Atmosphäre. Heiß begehrt waren bedruckte Beutel und T-Shirts.

Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Es gab noch eine Vielzahl anderer Ausstellungsräume, z.B. im Campus Design an Neuwerk den „Goldbau“ oder in Kröllwitz die „Kurvenburg“.  der Volkspark, das Hermes-Gebäude und die Kunststiftung Sachsen-Anhalt waren auch integriert, genauso wie Halle-Neustadt wegen des 50jährigen Jubiläums.

Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Im Campus Design am Neuwerk reichten die Fahrradständer nicht aus, so groß war der Andrang. Nicht jeder Hallenser wußte bisher, wie umfangreich hier die Ausbildungsstätten sind.  Industriedesign, Mode und Textildesign wurden  genauso vorgestellt wie  Fotografie und Kommunikationsdesign.  Spiel- und Lerngeräte wurden gezeigt  und Projekte der Innenarchitektur. Begehrt waren an diesen heißen Tagen die Plätze auf designten Hängematten und Schaukeln.  Inspiriert von der Ausstellung konnten die Besucher im Burgshop gleich mal das eine oder andere Designerstück erwerben.  Zum Medienzentrum konnte man sich auch per Tretboot schippern lassen.

Diese Schau war nicht nur ein Erlebnis wegen der ausgestellten Werke, sondern auch wegen der einfallsreichen Präsentation und dem anregenden Ambiente.

Gisela Tanner www.tannertext.de

… noch mehr Fotos

Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014Kunsthochschule Burg Gierbichenstein Halle Jahresausstellung 2014