Konzert und Künstlergespräch als Finissage der Ausstellung „STADT LAND PFLUG“ auf Schloss Ostrau

©tannertext

Am 6. November endet die Ausstellung „STADT LAND PFLUG“ des Künstlerhauses „Goldener Pflug“ aus Halle in der Bibliothek des Ostrauer Schlosses. Aus diesem Anlass kann die Ausstellung noch einmal ab 14 Uhr besichtigt werden. Die offizielle Abschlussveranstaltung beginnt um 15 Uhr mit einem Künstlergespräch, das unter anderem den Bedingungen künstlerischen Schaffens in Halle sowie dem Anliegen des Künstlerhauses gewidmet sein wird. Das Gespräch wird von der halleschen Journalistin Ellen Schweda moderiert werden.

Im Anschluss gibt die mit dem Künstlerhaus verbundene „Band im Aufbau“ ein Konzert. Das hallesche Musiker-Duo Anna Maria Zinke (Gesang, Gitarre) und Simon Evans (Schlagzeug/Perkussion) tritt in dieser Besetzung seit 2015 regelmäßig auf. Ihre Musik bewegt sich im Bereich des Songwriting und der Liedermacherei. Das Publikum erwarten dynamische und ruhige Lieder in englischer und deutscher Sprache.

Weitere Informationen zur Band: bandimaufbau.com

Ab 14 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten, in der Pause Getränke.

6. November 2016 | 15 Uhr | Schloss Ostrau, Bibliothekssaal, Schloßstr. 11, 06193 Petersberg
Ausstellungsbesichtigung und Kaffee-Tafel ab 14 Uhr

 

Quelle: Schloss Ostrau e.V.