Kletterwald Schwindelfrei in Halle startet in die neue Saison

© Kletterwald Schwindelfrei
© Kletterwald Schwindelfrei
© Kletterwald Schwindelfrei

Früher als sonst startet der Kletterwald Schwindelfrei in Halle/Saale in die Saison. Ab Ostersamstag, 26. März 2016 um 10.00 Uhr kann hier wieder nach Lust und Laune geklettert werden. Ob wackelige Brücken hoch oben in den Baumkronen oder Kinderparcours in Bodennähe, ob Seilrutschen oder Giant Swing – im Kletterwald Schwindelfrei ist für Groß und Klein etwas dabei. Und das alles inmitten mediterraner Natur am idyllischen Heidesee. Der lockt anschließend zum Sprung ins kühle Nass.

Außerdem bietet der Kletterwald jeden letzten Samstag im Monat jeweils von 20 bis 24 Uhr das Nachtklettern hoch auf die Baumwipfel an. Erster Termin für das nächtliche Abenteuer ist ebenfalls am 26. März.

Auch Kindergeburtstage können in dem Kletterwald gefeiert werden. Drei Programme „Tarzan und Jane“, „Schatzsuche“ und „Robin Hood“ werden angeboten genauso wie ein individuelles Teamtraining für Firmen und spezielle Programme für Schulklassen.

Ganz Mutige können schon die Badesachen mitbringen.  In dem Eintritt für den Kletterwald ist das Eintrittsgeld für das idyllische Familien- und Naturbad Heidesee bereits inbegriffen. Einem Sprung in das kühle Nass steht also nichts im Wege.  Am Ostersonntag, 27. März 2016, lockt ein großes Familienfest in das Heidebad.

Der Kletterwald Schwindelfrei in Halle ist in der Nebensaison jeden Freitag von 13.00 bis 19.00 Uhr und jedes Wochenende von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. In der Hauptsaison kann zusätzlich auch mittwochs und donnerstags geklettert werden. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird eine vorherige Anmeldung empfohlen.

http://www.kletterwald-schwindelfrei.de/reservierung/

oder telefonisch unter 0176 – 23 62 38 10

Quelle und Foto: Kletterwald Schwindelfrei

Mehr lesen …