Märchenhafter Weihnachtsmarkt bei Kathi

Gemeinsam mit  Harzer Blasenwurst lädt der hallische Backmittelhersteller Kathi zum ersten gemeinsamen Weihnachtsmarkt seinem Unternehmens-Gelände ein: „Der Duft von frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen, Waffeln und Kräppelchen, selbstgebastelte Geschenke, der Weihnachtsmann und heimelige Weihnachtslieder und -geschichten: Das ist Weihnachten bei Kathi“, so das Unternehmen.

Wer den Markt besuchen möchte, sollte sich das zweite Adventswochenende vormerken, den dann startet der „Kleine märchenhaften Weihnachtsmarkt“ auf dem Kathi-Gelände in der Berliner Str. 216 – am 8. Dezember von 14-20 Uhr und am 9. Dezember von 14-18 Uhr.

Wie beim Kathi-Hoffest, stehen auch beim Weihnachtsmarkt die Familien im Mittelpunkt. Plätzchen backen und dekorieren, ein Streichelzoo mit Lämmern, eine Märchenerzählerin, der Spielebus der Stadt Halle, ein Kettenkarussell, Ponyreiten und 0der Weihnachtsmann gehören zu den Höhepunkten für die Kinder. Eltern sind eingeladen, sich mit Bratwürsten der Harzer Blasenwurst, Kathi-Waffeln und Glühwein zu stärken und an den Ständen mit regionalen Produkten stöbern. Dazu zählen unter anderem die Keramikscheune
Spickendorf, Halloren, die Bäckerei Schäfer’s und das berufliche Bildungswerk, die ihr weihnachtliches Angebot präsentieren.
Der Eintritt ist frei.