Karten für Mode-Werkschau der Burg am 5. Februar 2016

(c)sr-gt
(c)sr-gt
(c)sr-gt

Wie schon in den vergangenen Jahren präsentiert die Modeklasse der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle am 5. Februar 2016 um 20 Uhr im Volkspark Halle ihre Semesterabschlussarbeiten in der Werkschau „CultureClash“. Einen öffentlichen Kartenverkauf dazu gibt es am Donnerstag, 4. Februar und Freitag, 5 Februar, jeweils von 15 bis 16 Uhr auf dem Designcampus, Poststelle, Villa, Neuwerk 7. Auch an der Abendkasse am Freitagabend ab 17 Uhr im Volkspark Halle sind Karten erhältlich.

In der Werkschau werden folgende Arbeiten gezeigt:

Mit dem Eigenen und dem Fremden beschäftigte sich das 2. Studienjahr. Die Studierenden standen vor der Herausforderung, sich mit persönlichen Gegensätzen auseinanderzusetzen und diese zu visualisieren.

Das 3. Studienjahr gestaltete Kollektionen zu Werner Herzogs Fitzcarraldo aus dem Jahr 1982. Der Film bietet zahlreiche Bilder, Situationen und Konflikte, mit denen sich die Studierenden auf das Oberthema „CultureClash“ beziehen konnten.

Die Studierenden des 4. Studienjahres interpretierten das künstlerische Werk, die Arbeitsweise, aber auch die Person Jean-Michel Basquiat in ihren Kollektionen. Am Abend der Werkschau wird ein Teil der jeweiligen Kollektion in dreifacher Ausfertigung im Sonderprojekt BURGMODE2016 im Burgshop erhältlich sein.

Der Burgshop wird am 5. Februar 2016 von 21 bis 23 Uhr im Volkspark geöffnet sein. Hier ist nur Barzahlung möglich oder eine Vor-Ort-Bestellung mit anschließender Rechnung.

Die AbsolventInnen der Modeklasse zeigen ihre Master-Kollektionen:

  • Anna Zeitler: „Boomerang – Alles kommt zurück“
  • Charlene Barthel: „Chinesische Schatten, eine Büchse voll Chaos“
  • Rico Berger: „Gegen den Ernst der Lage“

Seine Bachelor-Kollektionen präsentiert:

  • Gabor Zsoka: „full flower jacket“.

Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle bedankt sich für die professionelle und freundliche Unterstützung sowie für die Gestaltung und Umsetzung von Make-up und Frisuren durch das Team von Ariane Garzareck Coiffeur & Cosmetics, Halle.

Öffentlicher Kartenverkauf!
Es besteht die Möglichkeit zu folgendem Termin zwei Karten pro Person für die Werkschau „CultureClash“ an der Poststelle, Villa, Neuwerk 7 käuflich zu erwerben:

Donnerstag, 4. Februar 2016, 15 Uhr bis 16 Uhr!

Freitag, 5. Februar 2016, 15 Uhr bis 16 Uhr!

Nur solange der Vorrat reicht! EC- und Barzahlung möglich.

Falls Sie zu diesem Termin keine Karten erwerben können, sind in begrenztem Umfang noch Karten an der Abendkasse ab 17 Uhr erhältlich. Dies jedoch ohne Gewähr.

Freitag, 5.Februar 2016
Werkschau: CultureClash
Ort: Volkspark Halle, Schleifweg 8 a
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Eintrittskarten: 12 Euro / 6 Euro (ermäßigt)
Öffnung der Abendkasse: 17 Uhr (nur Barzahlung möglich; hinterlegte Karten; evtl. Restkartenkontingent)

Im Anschluss an die Modenschau darf getanzt werden:

22.00 — 00.00, Großer Saal
FEINDREHSTAR

00.00 — Ende, Großer Saal
PEACE DEAF & PRISMIC

23.00 — Ende, Foyer
AHBE CASABE

Es werden kleine Speisen und Getränke angeboten.

Mehr Information: http://www.burg-halle.de/hochschule/information/aktuelles/a/cultureclash-1/

Quelle: Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle

 

Mehr lesen …