Jüngste Autorin im Buchhaus Cornelius

Am 23. Oktober 2012 liest Halles wahrscheinlich jüngste Autorin um 10 Uhr im Buch- und Kunsthaus Cornelius in der Großen Steinstraße 78.

Die Autorin Linnea Cara Ernst brachte im Sommer 2012  ihr erstes Buch heraus als sie 11 Jahre alt war. Die Autorin ist Schülerin eines halleschen Gymnasiums. In ihrem Buch „Die vier Waisen“ dreht sich alles um das immer aufregender werdende Leben der vier Waisen, um ihre geheimnisvolle Herkunft, ihre Erlebnisse in verschiedenen Welten — zu denen sie durch Magie Zutritt haben, um Freundschaft und Liebe aber auch um Machtkämpfe und Eifersucht.

Quelle: Manuele Ernst

Webseite Verlag: http://www.noel-verlag.net/